WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 17. November 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Neues Modell sorgt für drei Beheizungsmöglichkeiten im Reisemobil

(Foto:Truma)

(bro) Truma Gerätetechnik GmbH & Co. KG hat eine Variante der bekannten Reisemobil-Heizung Trumatic C 6002 entwickelt, mit der im 230 V-Betrieb eine zusätzliche Heizleistung von insgesamt 1,8 kW erzeugt werden kann – die Trumatic C 6002 EH (EH für Elektroheizung). Damit kommt Truma einem Wunsch der Kunden nach, die bevorzugt ihren Urlaub in den skandinavischen Ländern oder in Ländern mit Strompauschalen auf den Campingplätzen verbringen.

Mit der neuen Trumatic C 6002 EH gibt es drei Möglichkeiten zur Beheizung des Reisemobils: Entweder Heizen nur mit Gas, nur mit Strom oder mit beidem gleichzeitig. Für den autarken Einsatz ermöglicht der reine Gasbetrieb eine Heizleistung bis zu 6000 W. Im Strombetrieb sorgen zwei integrierte Heizstäbe mit je 900 W für wohlige Wärme im Reisemobil. Der Parallelbetrieb bewirkt ein zusätzliches Plus für die Heizleistung. Diese erhöht sich in diesem Fall von 6000 W auf bis zu 7800 W. Das führt zu deutlich kürzeren Aufheizzeiten des Fahrzeuges.

Über ein zusätzliches Bedienteil (Energie-Wahlschalter) kann die Auswahl Gas, Strom oder Mischbetrieb (Gas und Elektro) getroffen werden. Im Winter-Mischbetrieb wird der elektrische Heizbetrieb bevorzugt, d.h. der Gasbrenner schaltet sich erst bei einer höheren Leistungsanforderung zu und bei Erreichen der Temperatur als erstes wieder ab. Im Sommerbetrieb ist kein Mischbetrieb möglich. Wie schon bei der bewährten Heizung Trumatic C 6002 ist bei der Trumatic C 6002 EH der Heizbetrieb ebenfalls uneingeschränkt ohne Wasserinhalt möglich. Alle sonstigen Funktionen bleiben gleich.

Die Mindestanforderungen an den Einbauraum sind gegenüber der Heizung Trumatic C 6002 unverändert. Lediglich ein zweites Leiterplattengehäuse außen am Behälter muss berücksichtigt werden. Auf Wunsch kann die Trumatic C 6002 EH auch mit einer Zeitschaltuhr betrieben werden.

Das neue Modell Trumatic C 6002 EH wird auf dem Caravan Salon 2004 in Düsseldorf vorgestellt und ist ab sofort im Fachhandel erhältlich.

Infos im Internet:
www.truma.com


26.06.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG