WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Mittwoch, 19. September 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Westfalia WestVan wurde mit dem red dot design award ausgezeichnet

(Foto: Westfalia Van Conversion GmbH)

(red) Mit seinem Design konnte das Reisemobil Westfalia WestVan der Westfalia Van Conversion GmbH aus Rheda-Wiedenbrück jetzt in einem der renommiertesten und härtesten internationalen Designwettbewerbe überzeugen. Im Rahmen des red dot award: product design 2008 wurde dem Westfalia von einer Expertenjury das Qualitätssiegel "red dot" für hohe Designqualität verliehen. Diese Auszeichnung wird nur an besonders kreative, innovative und qualitativ hochwertige Produkte vergeben.

Die Marke Westfalia steht für über 50 Jahre Erfahrung im Bau von Freizeitmobilen mit sicherer Technik und universeller Funktionalität in markentypischem Design.

Mit einem intelligenten Material- und Bauweisenmix wurden das serienmäßige FORD-Fahrerhaus und die Sandwichplatten
des Wohnaufbaus mittels formschöner GFK-Karosserieteile zu einem harmonischen Gesamtdesign gestaltet.

Die aerodynamisch angeformten und sportlich-elegant umschließenden Gestaltungselemente Dachhaube, B-Säulenfender, Seitenschürzen und vor allem die sehr automotiv anmutende Heckpartie sowie die formintegrierten Fensterblenden erzielen spürbare Verbrauchseinsparungen.

Das Innenraum-, Möbel- und Nutzraumkonzept wartet mit zahlreichen Innovationen auf, die aktive Freizeitmobilisten schätzen: Von der üppig dimensionierten Heckgarage mit Bike-Slide-out über die Sitzgruppe unter einem großen Skyroof, abendliche Ambiente-Beleuchtung bis hin zu dem variablen Bettsystem im Heck sowie dem soliden Westfalia Möbel- und Stauklappensystem.

Die Bewertung der zum red dot design award eingereichten Produkte erfolgt durch eine international besetzte Jury aus renommierten Designexperten. Sie begutachten und testen die Produkte und beurteilen sie nach Kriterien wie Innovationsgrad, Funktionalität, Ergonomie, Langlebigkeit, ökologische Verträglichkeit oder Selbsterklärungsqualität. Insgesamt stellten sich in diesem Jahr 3.203 Produkte aus 51 Nationen dem Expertenurteil. Die feierliche Preisverleihung vor mehr als 1.000 Gästen findet am 23. Juni 2008 im Essener Opernhaus, dem Aalto-Theater, statt.

17.04.08

[zurück zur Startseite]

© 2008 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG