WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 20. April 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Wels wird zum Treffpunkt für alle Campingfreunde

(red) Fünf Tage lang, von 15. bis 19. Oktober (10 bis 18 Uhr), bietet der erste Caravan Salon Austria in Wels alles was das Camper-Herz begehrt. Auf rund 35.000 m² werden die neuesten Reisemobile und Caravan-Modelle aller führenden Marken sowie Gebrauchtwagen österreichischer Händler präsentiert. Ein umfassendes Angebot an Ausstattung und Campingzubehör wird geboten: Von Fahrradträger über Möbel bis hin zu Koch- und Kühlgeräten, Stromaggregaten und Klimatechnik reicht die gezeigte Produktpalette. Dazu stellen die schönsten Campingplätze ihr umfangreiches Angebot vor. Im Rahmenprogramm erwarten die Messebesucher Multimedia-Shows zu Traumdestinationen und die Experten des ARBÖ bieten gemeinsam mit dem Camping & Caravaningclub Austria (CCA) ein Fahrtraining an und geben Tipps für sicheres Verreisen.

Mobiles Reisen liegt im Trend
Allein zwischen Jänner und Juli 2008 wurden in Österreich 592 Wohnmobile zugelassen. Immer mehr "Fernwehgeplagte" kommen auf den Geschmack von Freiheit und Flexibilität im Urlaub, wie sie nur mit einem Reisemobil oder Caravan gelebt werden kann. Für erfahrene Camper und auch für Einsteiger bietet der Caravan Salon Austria alle wichtigen Informationen für einen gelungenen Campingstart in die kommende Saison. Interessante Vorträge zu aktuellen Themen wie "Einwintern von Wohnwagen und Wohnmobilen" runden das Messeprogramm ab.

Fahrkönnen im Test
Sicherheit im Straßenverkehr hat auch bei Reisemobilen Vorrang. Messebesucher können ihre Fahrkünste täglich beim Fahrsicherheitstraining vor dem Messezentrum testen. Ein- und Ausparken, Rangieren und Rückwärtsfahren werden auf einem abgesteckten Kurs geübt. Fahrsicherheitsinstruktoren des ARBÖ und CCA geben Tipps für eine sichere Fahrt.

Monika Weinzettl und Gerold Rudle beraten in Wels
Monika Weinzettl und Gerold Rudle werden am Donnerstag, 16. Oktober, von 14 bis 16 Uhr und am Freitag von 12 bis 14 Uhr am Stand des Wohnwagensalons Wien-Schwechat (Halle 20 / Stand 190) die Besucher beraten. Die bekannten Kabarettisten sind selbst begeisterte Camper und stehen auch für Autogramme zur Verfügung.

Grazer Studenten entwickelten "Mehrzeller" für individuelles Reisevergnügen
Mit dem "Mehrzeller" ist es zwei Grazer TU-Studenten gelungen, individuelle Wohnträume in Wohnwägen wahr werden zu lassen. Theresa Kalteis und Christian Freissling haben den "Mehrzeller" ins Leben gerufen – einen neuartigen Wohnwagen, der im Innenraum aus vielen Zellen besteht, die sich nach Bedarf aus- und vertauschen lassen. So kann jeder Camper das Mobil nach seinen Bedürfnissen fertigen lassen. Jeder Wohnwagen ist ein Unikat. Der Prototyp des "Mehrzellers" ist auf dem Caravan Salon Austria zu sehen.

Für alle Messebesucher, die mit dem eigenem Reisemobil anreisen, stehen Stellplätze auf dem Gelände zur Verfügung. Der Eintritt für die Messe beträgt 8 Euro.

Infos im Internet:
www.caravan-wels.at


14.10.08

[zurück zur Startseite]

© 2008 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG