WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Mittwoch, 19. September 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

Offizielles Projekt der Weltdekade

V.l.: Marco Walter, Geschäftsführer ECOCAMPING e.V., und Georg Spätling, Mitglied des Vorstands des ECOCAMPING e.V.. (Foto: ECOCAMPING e.V.)

(red) ECOCAMPING ist offizielles Projekt der UN-Dekade "Bildung für nachhaltige Entwicklung". Eine Fachjury hat entschieden, dass ECOCAMPING Kompetenzen vermittelt, die für eine aktive Gestaltung einer lebenswerten Gegenwart und Zukunft erforderlich sind.

Am Mittwoch, 26. November, nahmen Geschäftsführer Marco Walter und Vorstandsmitglied Georg Spätling in Hannover die internationale Auszeichnung vom deutschen Nationalkomitee der UN-Dekade entgegen.
Marco Walter: "Diese Auszeichnung ist einmal mehr Ausdruck der nachhaltigen und zukunftsorientierten Ausrichtung von ECOCAMPING. Ich freue mich sehr, dass das Engagement von ECOCAMPING für die Vermittlung von Wissen über Umwelt und Qualität in der Campingbranche auf diesem Wege internationale Anerkennung durch die Vereinten Nationen findet."

Die UN-Dekade wurde im Jahr 2002 von den Vereinten Nationen (UN) für die Jahre 2005 bis 2014 ausgerufen. Ziel der internationalen Initiative ist es, die Prinzipien nachhaltiger Entwicklung durch Bildungsprojekte weltweit zu verankern.

Eine der wichtigsten Strategien zur Umsetzung der UN-Dekade ist daher die Unterstützung von Bildungsanbietern wie ECOCAMPING. Nachhaltigkeit – so wurde nicht zuletzt bei den großen Weltkonferenzen in Rio de Janeiro und Johannesburg deutlich – lässt sich nur dezentral realisieren. Die Anerkennung offizieller Dekade-Projekte stellt diesen Gedanken in den Mittelpunkt.

Die vom Nationalkomitee ausgezeichneten Projekte leisten hierzu einen entscheidenden Beitrag und werden mit dem Titel "Offizielles Projekt der Weltdekade" geehrt. Nach den vom Nationalkomitee formulierten Auswahlkriterien zeichnet sich ein anerkanntes Dekade-Projekt aus durch:

  • innovativen Charakter
  • Breitenwirksamkeit
  • einen bestimmten Qualitätsstandards
  • Abdeckung von mindestens zwei Dimensionen der Nachhaltigkeit (ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit)
  • Vernetzung mit anderen Projekten
  • Deutliche Überschreitung des bloßen Planungsstadiums
Weitere Informationen zu allen offiziellen Dekade Projekten findet man auf der Website der Dekade in Deutschland.

Infos im Internet:
www.bne-portal.de/dekade-projekte


28.11.08

[zurück zur Startseite]

© 2008 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG