WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Dienstag, 23. Januar 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Camping

ADAC Camping Caravaning Awards 2010

(red) (adac)Jeweils fünf Campingplätze, die ihren Gästen etwas ganz Besonderes bieten, werden jedes Jahr mit dem ADAC Camping Caravaning Award ausgezeichnet. In diesem Jahr gehen die Preise nach Deutschland, Österreich, Italien und Frankreich. Die Preisverleihung fand im Rahmen der Vorstellung des ADAC Camping-Caravaning-Führers 2010 auf der Messe CMT in Stuttgart statt.

Als weltweit erste CO2-neutrale Campinganlage wird Jesolo International Club Camping ausgezeichnet. Eine energieeffiziente Warmwasseraufbereitung und großflächige Fotovoltaikanlagen tragen zu einer klimafreundlicheren Zukunft bei. Im österreichischen Ferienparadies Natterer See bei Innsbruck besticht ein architektonisches Konzept, das verschiedene Einrichtungen eines Campingplatzes zentral in einem Gebäude vereint. Das multifunktionale Gebäude setzt Camping und Natur perfekt in Szene. Der französische Gewinner, Camping Airotel Le Vieux Port in Messanges, erhält den Preis für seine außergewöhnliche Badelandschaft. 1 400 Quadratmeter Wasserfläche laden die Gäste dort zum Baden ein.

Für sein exzellentes Servicekonzept erhält der Campingpark Sanssouci in Potsdam den Camping Caravaning Award 2010. Service und Kundenfreundlichkeit werden hier groß geschrieben. Willkommensdrinks oder kostenlose Shuttlebusse zu Tramstationen und zu Gaststätten, falls das Campingrestaurant überfüllt ist, tragen zum hohen Serviceniveau bei. Der zweite italienische Gewinner ist Camping Moosbauer in Bozen, der für das innovative LernCamping Konzept ausgezeichnet wird. Überall auf dem Platz finden sich Tafeln mit nützlichen und unterhaltsamen Informationen rund um Südtirol. So erfahren Camper, neben dem Zähne putzen, dass ein "Gschaftelhuber" ein Wichtigtuer ist.

Mehr Informationen gibt es im ADAC Camping-Caravaning-Führer 2010. Er ist in den Bänden Südeuropa sowie Deutschland und Nordeuropa zum Preis von je 19,95 Euro im Buchhandel, den ADAC-Geschäftsstellen, im Internet (s.u.) und unter der Telefonnummer (01805) 10 11 12 (14 Cent/Min. aus dem Festnetz; ggf. abweichende Preise aus Mobilfunknetzen) erhältlich.

18.01.10

[zurück zur Startseite]

© 2010 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG