WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Freitag, 19. Januar 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Bau eines Showrooms in Isny

(Foto: Dethleffs)

(red) Das Geschäftsjahr 2010/11 hat die Dethleffs Gruppe mit einem deutlichen Umsatzplus abgeschlossen. Zum Stichtag 31.08.2011 lag der Gesamtumsatz, zu dem neben Dethleffs als Muttermarke auch Sunlight und die Vermiettochter McRent ihren Beitrag leisten, bei 326,6 Millionen Euro. Das entspricht einem Wachstum von 20,96 Prozent gegenüber dem Vorjahr. 3.177 Caravans und 7.317 Reisemobile hat die Gruppe im letzten Geschäftsjahr auf die Straßen Europas gebracht.

Für das aktuelle Geschäftsjahr plant die Dethleffs Geschäftsführung ein Umsatzvolumen der Dethleffs Gruppe in Höhe von 340 Millionen Euro und damit 4,0 Prozent mehr als im Vorjahr. Vier Monate nach Beginn des neuen Geschäftsjahres zieht Dethleffs Geschäftsführer Thomas Fritz eine positive Bilanz: „Stand 31.12.2011 liegt der Auftragsbestand der Dethleffs Gruppe um 29 Prozent gegenüber dem des Vorjahres, das heißt, wir liegen sehr gut im Plan.“ Allerdings trägt vor allem der deutsche Markt diese Zuversicht. Die europäischen Auslandsmärkte präsentieren sich dagegen nach Aussagen von Thomas Fritz sehr inhomogen: „Die schlechte wirtschaftliche Situation in einigen europäischen Ländern führt dazu, dass das Wachstum über kein breites Fundament verfügt, auf dem es aufbaut. Wir haben das Ergebnis noch nicht in trockenen Tüchern.“

Trotzdem investiert Dethleffs weiter in den Firmenstandort Isny. Bereits Mitte 2012 sollen am Ortseingang von Isny neue Ausstellungsräumlichkeiten mit Außenfläche entstehen. Interessenten und Durchreisende erwartet hier zukünftig ein vielfältiger Querschnitt des Dethleffs Modellprogramms.

Für Thomas Fritz eine wichtige Investition: „Wir sehen schon lange die Notwendigkeit einer repräsentativen Fahrzeugausstellung im Umfeld des Werks in Isny. Wir gehen davon aus, dass dieser Showroom noch mehr Caravaning Begeisterte nach Isny locken wird.“Neben aktuellen Caravans und Reisemobilen finden die Besucher hier auch eine kompetente Beratung. Die Infrastruktur für Besucher mit Reisemobilen bzw. Caravan-Gespannen in Isny ist bereits durch mehrere Stellplätze und Campingplätze sowie attraktive Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele in der Region Allgäu-Bodensee gegeben.

Infos im Internet:
www.dethleffs.de


20.01.12

[zurück zur Startseite]

© 2012 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG