WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 20. Januar 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Touristik

Europa zu Gast in Stuttgart

Repräsentanten der Partnerländer posieren vor den Kameras. Den "Treffpunkt Reisemobilwelt" gibt es in den Messehallen 12 und 14. (Fotos:Richter)

(hr) Die "Internationale Ausstellung für Caravan - Motor - Touristik" - kurz CMT - öffnet morgen um 9 Uhr auf dem Stuttgarter Killesberg ihre Pforten. Bis 25.Januar werden täglich von 9 bis 18 Uhr über 1.400 Aussteller aus 82 Ländern ihre Angebote rund um Freizeit und Reisen präsentieren.
Ein Schwerpunkt ist dabei wie immer der Camping- und Caravaningbereich. Auf rund der halben CMT-Fläche zeigen über 250 Aussteller aus diesem Sektor ihre Produkte und Dienstleistungen. Mehr als 500 Caravans und Reisemobile sind zu besichtigen. Darunter sind auch wieder einige Neuheiten, über die wir gesondert berichten werden.
Die Stimmung unter den Ausstellern ist bestens. Die Caravaning-Branche hat sich im vergangenen Jahr ohnehin gut entwickelt, geht doch der Trend eindeutig zu Individualreisen und hier vor allem zum Urlaub im Reisemobil. Aber auch für die klassischen Reise- und Tourismusanbieter deuten die Prognosen nach zweijähriger Durststrecke einen Aufschwung an.
Thematisch widmet sich die CMT 2004 vor allem den zehn Ländern in Ost- und Südeuropa, die am 1.Mai der Europäischen Union beitreten werden. Hier gilt es neue Reiseziele zu entdecken, etwa in Polen, Tschechien oder den baltischen Staaten. Die Beitrittsländer locken mit unberührten Landschaften, reicher Kultur und Zielen abseits des Massentourismus - für Camper und Caravaner also attraktives Neuland. Ungarn - hier speziell der Balaton - ist als Caravaning-Partnerregion mit dabei und wirbt für Campingurlaub am Plattensee.
Exotisches Partnerland der diesjährigen CMT ist Kuba. Am ersten Messewochenende (17./18.Januar) findet parallel die Ausstellung "Fahrrad- und Erlebnisreisen" statt.

Der Eintrittspreis zur CMT beträgt 11 Euro, ermäßigt 7 Euro. Für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln werden günstige Kombitickets angeboten.

Wer mit dem Reisemobil kommt, findet auf dem Parkplatz P3 an der Maybachstraße 40 Stellplätze. Kosten pro Übernachtung: 10 Euro mit Strom.

Infos im Internet:
www.messe-stuttgart.de/cmt/


16.01.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2015 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]


WERBUNG

WERBUNG