WERBUNG

WERBUNG

Der Camping-Channel

Samstag, 18. August 2018

          

Das Wetter in: 

STARTSEITE | EINTRAG ANMELDEN | NACHRICHTEN | TERMINE | FORUM | ANZEIGENMARKT

Nachrichten > Wohnmobile, Wohnwagen, Technik und Zubehör

Hochdach und Ausbau auf T5 mit langem Radstand im Programm

Campmobil HK 4.9 (Foto:Claussen)

(jc) Noch sucht der Campingbus- Fan vergeblich hauseigene T5- Varianten mit festem Hochdach im Volkswagen Programm. Auch der lange Radstand wird im neuen Reisemobil- Werk des Volkswagen- Konzerns in Hannover, nach der Trennung von Westfalia, noch nicht gefertigt. Ob oder wann diese Varianten kommen, darüber hüllt sich das Unternehmen noch in Schweigen. Bei Campmobil, Hersteller kompakter alltagstauglicher Reisemobile auf Kastenwagenbasis gibt es jetzt beides im Programm. Das Modell HK 4.9 basiert auf kurzem Radstand, verfügt über einen Winkelheckküchenausbau mit Zwischenboden und ist mit festem Hochdach oder Aufstelldach lieferbar.
Einen vergleichbaren Ausbau bietet die Variante auf langem Radstand mit der Bezeichnung HK 5.3. Der T5 mit 3400 Millimeter Radstand ist ebenfalls mit beiden Dachformen orderbar. Campmobil Schwerin gibt das verfügbare Stauvolumen in den kompakten Reisemobilen mit beachtlichen 1200 beziehungsweise 1450 Liter Inhalt an.
Reisemobile mit 3000 Millimeter Radstand sind ab 34.180 Euro zu haben, die längere Version schlägt mit knapp 3000 Euro mehr zu Buche.


E-Mail-Kontakt: vertrieb@campmobil-schwerin.de

Infos im Internet:
www.campmobil-schwerin.de


21.01.04

[zurück zur Startseite]

© 2004 Camping-Channel

eMail senden nach oben

[STARTSEITE]   [EINTRAG ANMELDEN]   [NACHRICHTEN]   [TERMINE]   [FORUM]   [ANZEIGENMARKT]
©2000-2018 maxxweb.de Internet-Dienstleistungen
[IMPRESSUM]   [DATENSCHUTZERKLÄRUNG]


WERBUNG

WERBUNG